WL-0036024
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Daniela Baumann (geb. 1996) begann im Alter von 7 Jahren Klavierunterricht bei Mats Öberg an der Jugendmusikschule Winterthur und Umgebung zu nehmen. Seither hat sie mehrmals erfolgreich an Wettbewerben teilgenommen, Meisterkurse bei Ketevan Sepashvili, Christof Winker, Nigel Clayton, Simon Lepper und Gilles Vonsattel besucht und im Orchester sowohl als Solistin als auch als Mitglied gute Erfahrungen gesammelt.

Früh hat sie ihre Leidenschaft für die Kammermusik entdeckt und in verschiedenen Formationen gespielt und führt im Studium ihre rege Kammermusiktätigkeit fort. Sie besuchte ein Jahr lang das PreCollege an der Zürcher Hochschule der Künste, wo sie seit September 2016 ihr Bachelorstudium mit Hauptfach Klavier bei Hans-Jürg Strub absolviert.